Publikationen

Dr. rer. medic. Barbara Christine Terborg, geb. Reisach

Krankenschwester, Pflegewissenschaftlerin Dr. rer. medic., MScN, Lehrerin für Pflegeberufe, Institutsleitung des WIFAP®

Thema der Abschlußarbeiten an der Universität Witten/Herdecke

Bachelor-Arbeit: "Die japanische Pflegeversicherung Darstellung und Überlegungen aus bundesdeutscher Perspektive"

Masterarbeit: "Klagen gegen die Eingruppierung in eine Pflegestufe durch die Pflegekassen- eine qualitative Analyse von Sachverständigengutachten"

Veröffentlichungen unter dem Geburtsnamen „Reisach" und verheiratet „Terborg"

Bücher

Buchbeiträge

Zeitschriftenartikel

Vorträge:

Radio- und Fernsehbeiträge: